buntkicktgut ǀ Berlin, Berlin

buntkicktgut zielt mit seiner aufsuchenden Jugendarbeit auf Kinder und Jugendliche in Stadtgebieten mit besonderer Problemstruktur und einem hohem Anteil an Menschen mit Migrationshintergrund. Gerade hier sind die Kinder und Jugendlichen in ihrer Freizeitgestaltung und Entwicklung überwiegend sich selbst überlassen und orientieren sich deshalb an ihren Peergroups, die sich aufgrund fehlender Angebote hauptsächlich auf der Straße treffen. Es besteht die Gefahr, dass Kinder und Jugendliche hier mit Delinquenz, Desintegration, Gewaltbereitschaft und Kriminalität konfrontiert sind. Um diesen negativen Dynamiken entgegenzuwirken, bietet buntkicktgut den Kindern und Jugendlichen mit Straßenfußball einen Ansatzpunkt ohne viele Hindernisse: die Liga findet in der ihnen vertrauten Umgebung und im Beisein ihrer Peergroups statt. So zielt buntkicktgut hauptsächlich auf diejenigen Kinder und Jugendliche, deren Bedürfnis nach Beschäftigung, Anerkennung, Orientierung, Identität und Integration in eine Gruppe besonders ausgeprägt ist.

Projektträger buntkicktgut | Initiativgruppe e.V.
Projekttitel buntkicktgut berlin
Ort Berlin, Berlin
Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.