Reintegration von Straßenkindern in Kamerun

Die Zahl der auf der Straße lebenden Kinder in Kamerun steigt ständig. Dort geraten sie schnell in die Gefahr wirtschaftlicher oder sexueller Ausbeutung und nicht selten landen sie in Polizeigewahrsam. Das Projekt hilft diesen Kindern, wieder in die Gesellschaft integriert zu werden und sich eine Zukunft fernab der Straße aufzubauen.

Projektträger Kinderrechte Afrika e. V. Lahr
Projekttitel Rehabilitation und Reintegration von Straßenkindern und Kindern in Gefängnissen in Kamerun
Ort Kamerun
Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.